Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tenebræ | Junger Kammerchor Rhein-Neckar (Leitung: Mathias Rickert)

1. April 2023 | 20:00

“Tenebrae” bedeutet wörtlich übersetzt “Schatten” und war eine Bezeichnung für die mittelalterlichen “Finstermetten” der Karwoche. Im Mittelpunkt des Konzertprogramms stehen Vertonungen der Klagelieder des Jeremia, unter anderem von Tomás Luis de Victoria und Thomas Tallis. Zudem werden originale gregorianische Choräle aus den klösterlichen Stundengebeten die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise nehmen. Als Höhepunkt wird das sagenumwobene “Miserere” von Gregorio Allegri zu hören sein – eine Vertonung des 50. Psalms, die zu den Karmetten im Vatikan gesungen und unter Androhung der Exkommunikation vor der Verbreitung geschützt wurde.

Der Junge Kammerchor Rhein-Neckar wurde 2001 von Mathias Rickert gegründet und bietet seither talentierten jungen Sängerinnen und Sängern Gelegenheit, erstklassige Chormusik auf anspruchsvollem Niveau zu erarbeiten und aufzuführen.

Eintritt frei

Details

Datum:
1. April 2023
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Pfingstbergkirche
Waldblick 30 (barrierefrei)
Mannheim, 68219 Deutschland
Google Karte anzeigen