Aktuelles und unser nächstes Event

 Weihnachts -Sonderaktion 

Unser Programm für das 1. Halbjahr 2018 ist fertig 🤗
Sichern Sie sich bereits jetzt Karten oder machen Sie anderen eine Freude zu Weihnachten, denn wir schenken Ihnen bis zum 24.12. beim Kauf unserer Veranstaltungskarten 10%!

 







Wintergeschichten

Sonntag, 28. Januar 2018  |  17 Uhr

Passend zur kalten Jahreszeit liest Mathias Wendel „Wintergeschichten“, denen wir am flackernden Holzfeuer des Bullerjans im Loppis lauschen dürfen. Für diesen besonderen Nachmittag hat sich Mathias Wendel Auszüge aus „Die Wand“ von Marlene Haushofer, die Kurzgeschichte „Unterm Dach“ von Jane Rule und Auszüge aus „Taghaus, Nachthaus“ von Olga Tokarczuk ausgesucht.

Der Schauspieler und Regisseur Mathias Wendel wurde 1962 in Bonn geboren. Nachdem er viele Jahre am Nationaltheater tätig war, lebt er heute als freier Künstler in Mannheim. Wenn er mal nicht auf den Brettern, die die Welt bedeuten, steht, trifft man ihn malend in seinem eigenen Atelier in der Neckarstadt (Ecke 31).

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf einen gemütlichen Nach-mittag und genießen Sie ab 16 Uhr bei einem wärmenden Getränk die Winteridylle im zauberhaften Loppis-Hof!

Loppis für Haus und Hof,  Ziethenstraße 43,  68259 Mannheim
Einlass: 16:30 Uhr
VVK: 12 € | TK: 14 €

oder direkt bei:

Herzlich willkommen bei den Feudenheimer Kultur-Events

Das Ziel der Feudenheimer Kultur-events ist es, den kulturellen Austausch zwischen den Stadtteilen rund um Feudenheim zu fördern und so dazu beizutragen, das Leben in den Vororten kulturell lebendig zu gestalten. Wir möchten außergewöhnlichen Darbietungen abseits des Mainstreams an den unterschiedlichsten Veranstaltungsorten eine Bühne bieten. Schließlich ist es dieser Mut zu kulturellen Experimenten, zu spannenden Nischen, der unser Team ausmacht und dem wir uns alle mit voller Überzeugung verschrieben haben.

Wir freuen uns, Sie bei einem der nächsten Kultur-Events begrüßen zu dürfen!

 

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, einen Beitrag zu einem regen Miteinander innerhalb und zwischen den Stadtteilen zu leisten. Unser kulturelles Engagement soll nicht nur der Unterhaltung dienen, sondern auch soziale Projekte fördern.

All diese Punkte treiben uns an und sind der Grund dafür, dass wir tagtäglich ehrenamtlich daran arbeiten, Feudenheim und seine angrenzenden Stadteile zu neuer kultureller Vielfalt zu verhelfen.